Follow Us:

Slider

Herzlich willkommen

Liebe Ettlingerinnen, liebe Ettlinger, liebe Besucher meiner Seite,

schön, dass Sie hier vorbeischauen. Eigentlich sollte diese Seite nur während meines Wahlkampfs zur Wiederwahl als Oberbürgermeister der wunderschönen Stadt Ettlingen im Sommer 2019 online sein. Aber dann fand ich es ein wenig schade, alles wieder vom Netz zu nehmen. Deshalb habe ich mich entschlossen, die Website als eine Art Visitenkarte online stehen zu lassen.

Sie finden hier viele Informationen über mich. Über meine politischen Ansichten und Ziele – und natürlich auch über die bisherigen Erfolge. Und selbstverständlich verrate ich auch ein paar private Dinge. In jedem OB steckt nämlich ein ganz normaler Mensch :-).

Verzichtet habe ich hier nur auf aktuelle Nachrichten und Termine. Die gibt es ja regelmäßig auf meiner Facebookseite oder auf Instagram. Es wäre schön, wenn Sie dort mal vorbeischauen und mir folgen. Dort können Sie auch mit mir kommunizieren. Sollten Sie das persönliche Gespräch bevorzugen, dann lade ich Sie gerne zu meiner Bürgersprechstunde ein. Die Termine dafür werden immer im Amtsblatt veröffentlicht.

Herzliche Grüße,

Ihr

Johannes Arnold 

 


Alle meine Reden, zum Beispiel zum Haushalt oder zum Neujahrsempfang finden Sie hier.

19 Stunden zuvor

So, die Verordnung des Landes ist da. Nahezu alle Lebensbereiche sind aufgeführt. Bevor man sich es zu einfach macht und nur frägt, auf den 4 Fotos bitte erst selbst nach der Lösung suchen oder hier: www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/faq-corona-verordnung/Viele Öffnungen greifen erst ab einer stabilen (über 5 Tage!) Inzidenz unter 50. Die Inzidenz von Ettlingen wird über die Kreisinzidenz abgebildet. Diese ist heute bei 66,7 und steigt seit einigen Tagen wieder. Wenn wir dem Handel und der Gastronomie sowie dem Sport in Vereinen eine Chance geben wollen, dann dürfen wir nicht nachlassen - müssen die Hygieneregeln noch besser beachten und durch Schnelltests Infektionsketten rascher brechen. Daher, unbedingt mitmachen! ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen
zum Beitrag

2 Tage zuvor

Kostenlose Schnelltestaktion läuft. Heute noch. Anmelden und hingehen! www.ettlingen.de/coronaschnelltest ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen
zum Beitrag

4 Tage zuvor

Ettlingen macht nun vor, über was Andere schon lange reden: Am Samstag gibt es kostenlose Schnelltests für einen definierten Personenkreis (weil es so das Land vorgibt): vulnerable Personen, Personen mit hohem Expositionsrisiko, SchülerInnen und Angehörige. Wer genau darf, was man mitbringen muss, wo man bucht - bitte lesen und unter www.ettlingen.de/coronaschnelltest siehe "Sonstige Personen".Das Land hat aus seiner Reserve den Kommunen drei Millionen Schnelltests zur Verfügung gestellt. Diese kostenlosen Tests für Ettlinger Bürgerinnen und Bürger sind für drei Personengruppen bestimmt. In Ettlingen beginnen die Tests am Samstag im Testzentrum in der Albgauhalle, Middelkerker Straße 1-5. Für OB Arnold ist diese Initiative ein Schritt "Richtung Normalität aus der Corona-Lethargie". Nähere Infos zu den berechtigten Personengruppen und Online-Anmeldung www.ettlingen.de/coronaschnelltest, kompletten Text lesen: www.ettlingen.de/pmschnelltests ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen
zum Beitrag

4 Tage zuvor

Schwer zu verstehen....aber immerhin ist der dubiose 35er Wert vom Tisch. Und die Vereine haben Perspektiven für Outdoorsport ab 8.3. Bzw. 22.3.. Nur - so schlechte Perspektiven für den Handel sowie Gastronomie und keine für die Hotellerie - das macht einfach nur fassungslos.Mal sehen, was vom Land noch bzgl. Präsenzunterricht an Schulen kommt. Die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt. ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen
zum Beitrag

6 Tage zuvor

Vereine brauchen Zukunft! Menschen brauchen Sport und Gemeinschaft! Daher habe ich die Kultusministerin angeschrieben, bei allen Öffnungsdiskussionen die Vereine nicht zu vergessen.Gerade jetzt, wenn das Wetter besser wird und der Frühling nahtwäre doch Freiluftsport wieder möglich. Nicht im Turnier- oder Staffelmodus. Aber wenigstens Training. Das bekommen die Ettlinger Vereine hin! Das haben Sie schon im letzten Frühjahr / Sommer bewiesen! Hoffen wir auf Perspektiven. ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen
zum Beitrag

7 Tage zuvor

So nun, mit Mail....Bisschen viel Briefe schreibe ich zwar grad - demnächst folgt einer in Fürsprache für die Vereine - aber wir setzen alle Hebel in Bewegung, dass es Perspektiven aus dem Lochdown heraus geben wird. So habe ich gestern den Ministerpräsidenten angeschreiben, siehe Foto des Mails. Denn übermorgen tagt die Ministerpräsidentenrunde mit der Kanzlerin und es werden Öffnungsfragen diskutiert. Jeder, der unterstützen möchte sollte sich mal folgende Seite ansehen: www.lebenimzentrum.com und dort per Klick unterstützen!Jetzt handeln – oder Tschüss, Handel und Gastronomie. ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen
zum Beitrag